Das Land

Mehr aus dieser Kategorie →

Die Leute

Mehr aus dieser Kategorie →

Ratgeber

Mehr aus dieser Kategorie →

Was Belgien noch zu bieten hat

Deutsch als Fremdsprache – Deutschlehrertag des Goethe-Instituts, Edition 2019

Deutsch als Fremdsprache – Deutschlehrertag des Goethe-Instituts, Edition 2019

Von Annika Duin. Am 28. September 2019 fand in der internationalen Deutschen Schule Brüssel der Deutschlehrertag des Goethe-Instituts in Zusammenarbeit mit dem Belgischen Germanisten- und Deutschlehrerverband (BGDV) sowie der Deutschen Botschaft statt. In diesem Jahr stand die literarische Auseinandersetzung mit der deutschen Sprache im Mittelpunkt. Zum Themenschwerpunkt „Literatur im Deutsch…

6. Oktober 2019 · 0 Kommentare · Aktuell
Reynders kann EU-Justizkommissar werden

Reynders kann EU-Justizkommissar werden

Von Rainer Lütkehus. Noch-Außenminister Didier Reynders (61) kann am 1. November das Amt des EU-Justizkommissars antreten. Der diplomierte Rechtswissenschaftler aus Lüttich, der seit 1999 Ministererfahrung hat, überzeugte bei seiner dreistündigen Anhörung vor dem Rechtsausschuss des EU-Parlaments in Brüssel. Die jüngsten Anschuldigungen eines ehemaligen Bediensteten der belgischen Staatssicherheit, Nicolas Ullens de…

2. Oktober 2019 · 0 Kommentare · Aktuell
Geoblocking im Sport: Ostbelgien ohne deutsche Bundesliga?

Geoblocking im Sport: Ostbelgien ohne deutsche Bundesliga?

In Ostbelgien sind viele Menschen davon betroffen, dass sie Sky-Bundesligaspiele aufgrund des Geoblockings nicht legal empfangen können. Der ostbelgische EU-Abgeordnete Pascal Arimont (CSP-EVP) hat bei einem Arbeitsgespräch mit den Sky-Vertretern Dr. Eva Flecken und Daniel Friedlaender in Brüssel zum wiederholten Male gefordert, Sprachminderheiten in Grenzregionen einen Zugang zu ihren Dienstleistungen…

2. Oktober 2019 · 1 Kommentar · Sport
Art Deco Ausstellung in der Villa Empain

Art Deco Ausstellung in der Villa Empain

Von Anna Kotzan. Für schnell Entschlossene und Art Deco-Fans bietet die Austellung „Flamboyant“ bis zum 6. Oktober noch ein besonderes Schmankerl. Brüssel ist in vielerlei Hinsicht eine bunte und facettenreiche Stadt und dies zweifelsohne auch mit Blick auf die Vielfalt der Architekturstile. Vor allem Liebhaber des Art Deco werden köstlich…

2. Oktober 2019 · 0 Kommentare · Kultur
Photographie – eine Waffe im Klassenkampf und Sandrine Lopez geniale Ursprungsbilder

Photographie – eine Waffe im Klassenkampf und Sandrine Lopez geniale Ursprungsbilder

Von Margaretha Mazura.  Mit über 6000m2 Räumlichkeiten, einer Sammlung von 80.000 Fotographien und 3 Millionen Negativen ist das Museum der Fotografie in Charleroi eines der wichtigsten Museen Europas seiner Art – und ausser unter Fotofreaks kaum bekannt. In diesem Herbst wartet das Museum mit einer besonders spannenden Ausstellung auf: “Photographie,…

30. September 2019 · 0 Kommentare · Kultur
Deutsche Kultur im Flagey

Deutsche Kultur im Flagey

Von Sandra Parthie. In der Saison 2019/2020 steht Deutschland im Fokus des Brüsseler Kulturzentrums Flagey. „Les Deutschland“ haben Flagey und das Goethe-Institut ihr gemeinsames Projekt genannt, das jetzt am Wochenende mit Lesung und Musik startete. Der laue Spätsommerabend war harte Konkurrenz für den Beginn des Kooperationsprogramms von Goethe-Institut und Flagey….

22. September 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur
Rentrée-Konzert diesmal „very british“

Rentrée-Konzert diesmal „very british“

Von Reinhard Boest. Brexit oder nicht Brexit, wann und wie Brexit: diese Fragen halten seit inzwischen gefühlten Ewigkeiten die Politik in Brüssel von anderen wichtigen Aufgaben ab. Am 18. September gab es im Wolubilis Gelegenheit, Britain einmal entspannt zu genießen. Auf Einladung des Informationsbüros Mecklenburg-Vorpommern kommt die Neubrandenburger Philharmonie mit…

20. September 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Panorama
Die neue Leiterin des Goethe-Instituts Brüssel

Die neue Leiterin des Goethe-Instituts Brüssel

Dr. Elke Kaschl Mohni leitet seit Sommer 2019 das Goethe-Institut Belgien. Zuvor war sie fünf Jahre lang Leiterin des Goethe-Instituts Kairo und zugleich Regionalleiterin für die Region Nordafrika/Nahost. Von der arabischen Metropole in die Hauptstadt der Europäischen Union: ein spannender Ortswechsel für die promovierte Nahostwissenschaftlerin. Sandra Parthie hat sie interviewt….

20. September 2019 · 0 Kommentare · Die Leute
Regierungsbildung in Belgien – die Wallonie

Regierungsbildung in Belgien – die Wallonie

Von Rainer Lütkehus. Am 14. September wurde die neue „Regenbogen-Regierung“ der Wallonie vereidigt. Die Sozialisten (PS), Liberalen (MR) und die Grünen (Ecolo) einigten sich darauf, zusammen zu regieren. Für eine mehrheitsfähige Regierung wäre keine Teilnahme der Grünen notwendig gewesen. Neuer Ministerpräsident wird Elio Di Rupo (PS). Dieses Amt bekleidet er…

20. September 2019 · 0 Kommentare · Das Land, Politik
10 Jahre Jubiläum der deutschsprachigen Lions in Brüssel

10 Jahre Jubiläum der deutschsprachigen Lions in Brüssel

Von Jörg Palmersheim. Bei wunderschönen, spätsommerlichen Temperaturen feierte der Lions Club Brüssel-Charlemagne am 15. September sein 10-jähriges Vereinsjubiläum.  Neben Mitgliedern, Gästen und Sponsoren waren zahlreiche Gründungsmitglieder sowie Ghislaine Estiévenart, Gouverneurin des Lions Distrikt 112c, anwesend. Club-Präsidentin Janine Palmersheim blickte nicht nur auf zahlreiche erfolgreiche Aktivitäten der Lions in den letzten…

18. September 2019 · 0 Kommentare · Die Leute, Gesellschaft
Big Band Festival in Brüssel

Big Band Festival in Brüssel

Von Irina Michalowitz. Musik verbindet – vor allem, wenn man selbst mitmusiziert, weiß unsere Autorin und Hobby-Saxophonistin. Aber auch das Zuhören bringt Spaß. Und dazu lädt das Big Band Festival an diesem Sonntag auf dem Grand Place. Belgier und Expats haben häufig wenig Schnittstellen insbesondere in Brüssel – aber das…

13. September 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur
Kerosinsteuer, Mwst auf den Flugschein, Strafsteuer für Billigflüge. Es geht auch anders.

Kerosinsteuer, Mwst auf den Flugschein, Strafsteuer für Billigflüge. Es geht auch anders.

  Von Walter Grupp und Franziska Ebersberger. Es wird viel getan, um uns das Fliegen, der Umwelt zuliebe, zu vergällen. Dabei zählt Luftfahrt gerade nicht zu den primären Klimaschädigern. Sie produziert weniger als 3% CO2, auch wenn die Schädigung in den letzten Jahren zugenommen hat. Allein Busse und Lastwagen verursachen…

12. September 2019 · 8 Kommentare · Aktuell, Wirtschaft
Der Herbst hält Einzug mit Pracht

Der Herbst hält Einzug mit Pracht

Von Heidrun Sattler. Es gibt sie noch: jede Menge Bienen und Hummeln, Schmetterlinge und Libellen hat unsere Gartenfrau Heidrun Sattler in ihren Beeten und Blumen entdeckt. Für uns schlendert sie durch ihr grünes Paradies und lädt Sie ein mitzukommen. Malven, Engelstrompete und Veilchenbaum blühen in großer Farbenpracht und wunderbaren Düften….

12. September 2019 · 2 Kommentare · Die Leute, Garten und Tiere